Milupa Folgemilch Milumil 2

Art.Nr.  753433
10,25 €
12,81 € / 1 kg  inkl. gesetzl. MwSt.
Produktdetails

Artikelinfos

Für "Aktive Strampler" im Beikostalter. Milumil 2 kann für Babys nach dem 6. Monat im Anschluss an das Stillen oder eine Anfangsmilch gegeben werden und ist ein passender Begleiter zur Beikost

  • Milumil 2 versorgt dein Kleines mit wichtigen Nährstoffen: ALA* (Omega-3-Fettsäure) zur Unterstützung der natürlichen Gehirnentwicklung. DH (Omega-3-Fettsäure) trägt zur Entwicklung der Sehkraft bei**
  • GOS/FOS, eine besondere Ballaststoffmischung. Vitamin D* unterstützt die normale Entwicklung von Knochen und Zähnen.  Vitamin C* zur Unterstützung des Immunsystems

*gesetzlich für Folgenahrung vorgeschrieben ** Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 100 mg DHA ein.

Artikeldetails

Lagerhinweis Angebrochene Packung stets gut wieder verschließen, indem du auf das Handsymbol auf dem Deckel drückst, bis dieser einrastet. Angebrochene Packung innerhalb 4 Wochen aufbrauchen. Vor Wärme geschützt und trocken lagern.
Hersteller Nutricia Milupa GmbH
Herstelleradresse Postfach 100 359, D-60003 Frankfurt
Altersempfehlung ab 6 Monate
Anwendungshinweis Milumil 2 enthält keine Stärke und kann für Babys nach dem 6. Monat im Anschluss an das Stillen oder eine Anfangsnahrung gegeben werden. Sie ist passender Begleiter zur Beikost.
Allergenhinweis MILCH, FISCH, SOJA
Inhalt 800 g
Lebensmittel Zutaten Lactose (aus MILCH), MAGERMILCH, pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokosnuss-, Sonnenblumenöl), Stärke, Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus MILCH), Fructooligosaccharide), Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Cholinchlorid, Vitamin C, Taurin, Emulgator (SOJALECITHIN), Eisen-II-sulfat, L-Tryptophan, Inositol, Vitamin E, L-Isoleucin, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin, Guanosin-5-Monophosphaten), Zinksulfat, L-Cystein-Hydrochlorid, L-Carnitin, Niacin, Pantothensäure, Kupfersulfat, Folsäure, Vitamin A, Biotin, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B12, Vitamin B6, Mangan-II-sulfat, Kaliumjodid, Vitamin K, Natriumselenit
Warnhinweise Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für dein Baby. Wie jede Folgemilch sollte Milumil 2 nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach 6 Monaten in Kombination mit Beikost. Allerdings können die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse deines Kindes es erforderlich machen, Folgemilch als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt einzuführen. Bitte lasse dich von deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme beraten. Kohlenhydrate kommen sowohl in Milch als auch in allen Säuglingsnahrungen vor. Ein häufiges oder dauerndes Nuckeln kohlenhydrathaltiger Nahrung kann zu Karies führen und damit die Gesundheit deines Babys beeinträchtigen. Halte deshalb das Fläschchen fest, während du dein Baby fütterst, und überlasse es ihm nicht zum Dauernuckeln. Lasse dein Kind so früh wie möglich aus der Tasse trinken. Füllhöhe technisch bedingt. Unter Schutzatmosphäre verpackt.

Nährwerte

Nährwerte je 100g
Brennwert 285 kj / 68 kcal
Fett 3
- davon gesättigte Fettsäuren 1.3
Kohlenhydrate 8.2
- davon Zucker 7.1
Eiweiß 1.4
Salz 0.05

Sicherheitshinweis

Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für dein Baby. Wie jede Folgemilch sollte Milumil 2 nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach 6 Monaten in Kombination mit Beikost. Allerdings können die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse deines Kindes es erforderlich machen, Folgemilch als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt einzuführen. Bitte lasse dich von deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme beraten. Kohlenhydrate kommen sowohl in Milch als auch in allen Säuglingsnahrungen vor. Ein häufiges oder dauerndes Nuckeln kohlenhydrathaltiger Nahrung kann zu Karies führen und damit die Gesundheit deines Babys beeinträchtigen. Halte deshalb das Fläschchen fest, während du dein Baby fütterst, und überlasse es ihm nicht zum Dauernuckeln. Lasse dein Kind so früh wie möglich aus der Tasse trinken. Füllhöhe technisch bedingt. Unter Schutzatmosphäre verpackt.

Wichtiger Hinweis für Sie und Ihr Baby
Stillen ist die beste und natürlichste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination, die es für seine Entwicklung benötigt. Sprechen Sie deshalb bitte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden möchten.